Brambles ist ein Weltmarktführer bei Transportpaletten. Derzeit lohnt sich das Geschäft. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Brambles erhöht Jahresprognose, Aktie steigt weiter

Der australische Palettenvermieter Brambles hat seine Umsatzerwartungen angehoben. Auch der Gewinn soll höher ausfallen. Wie attraktiv ist die Aktie?

Brambles hat in den ersten neun Monaten seines Geschäftsjahres 2022/23 (Juli bis März) 4,48 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Das sind 9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Ohne Berücksichtigung von Wechselkursveränderungen beträgt das Plus sogar 15 Prozent. Brambles profitierte in den letzten Monaten von Preiserhöhungen und einer konstant hohen Nachfrage.

Für das Gesamtjahr 2022/23 geht der Konzern jetzt von einem Umsatzanstieg um 14 bis 15 Prozent ohne Berücksichtigung von Wechselkursveränderungen und einem Gewinnwachstum von 17 bis 19 Prozent aus. Bislang hatte das Management 12 bis 14 Prozent mehr Umsatz und 15 bis 18 Prozent mehr Gewinn erwartet. Die Anhebung der Gewinnprognose ist bereits die zweite im laufenden Geschäftsjahr.

Brambles vermietet weltweit Transportkisten und -paletten, vor allem an Konsumgüterhersteller. 2022 hatte das Unternehmen mit gestiegenen Kosten zu kämpfen, da die Inflation wichtige Rohstoffe wie Holz verteuerte. Die höheren Kosten konnte der Konzern aber über Preiserhöhungen mehr als ausgleichen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Die Brambles-Aktie setzt ihren im Oktober 2022 gestarteten Aufwärtstrend fort. Heute kostet sie an der Börse Frankfurt 8,41 Euro (Stand 20.4.2023, 8:14 Uhr). Im Monatsvergleich liegt sie 2 Prozent im Plus, auf Jahressicht 25 Prozent. Auf fünf Jahre gesehen beträgt der Wertzuwachs 39 Prozent.

Die Brambles-Aktie ist zuletzt gut gelaufen, tut sich auf lange Sicht aber weiterhin etwas schwer, weil der Kurs immer wieder deutlich schwankt. Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2023 von 20 ist die Aktie nicht zu teuer, aber auch kein Schnäppchen. Wer einsteigt, sollte einen langen Anlagehorizont mitbringen.

Brambles ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Ein ausführliches Unternehmensporträt finden Sie hier.

Lesen Sie auch unseren Überblick Langfristig gut investiert – diese nachhaltigen Mittelklasse-Aktien sind aktuell empfehlenswert.

Brambles Ltd.: 

Verwandte Artikel

24.02.23
 >
17.08.22
 >
01.07.22
 >
14.03.24
 >
13.03.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x