Extremwetter bereitete Canadian National Railway im letzten Jahr Probleme. Trotzdem fiel der Gewinn höher aus als vor Beginn der Corona-Krise. / Foto: CN

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Canadian National Railway: Aktie gibt trotz guter Aussichten nach

Der kanadische Güterzugbetreiber Canadian National Railway (CN) hat seinen Gewinn 2021 deutlich gesteigert. Warum verliert die Aktie heute dennoch 4 Prozent?

CN setzte im letzten Jahr 14,5 Milliarden Kanadische Dollar (CAD) um. Das sind 5 Prozent mehr als 2020. Der Nettogewinn stieg von 3,6 auf 4,9 CAD, obwohl Waldbrände und Überschwemmungen auf dem CN-Streckennetz in Nordamerika außerplanmäßige Kosten verursachten. Im Vor-Corona-Jahr 2019 hatte CN einen Nettogewinn von 4,2 Milliarden CAD erzielt.

2021 konnte der Konzern die Treibstoffeffizienz seiner Lokomotiven eigenen Angaben zufolge um 3 Prozent verbessern. Der freie Cashflow legte von 3,2 auf 3,3 Milliarden CAD zu.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Für 2022 rechnet CN mit einem weiteren Gewinnanstieg um 20 Prozent bei einem Umsatzwachstum im niedrigen einstelligen Prozentbereich. Wegen der positiven Geschäftsentwicklung erhöht der Konzern seine Quartalsdividende um 19 Prozent. Damit steigt die Dividende im 26. Jahr in Folge. Zudem will CN bis Ende Januar 2023 bis zu 42 Millionen eigene Aktien zurückkaufen.

Börsenbeobachter hatten offenbar mit noch besseren Zahlen gerechnet oder sind skeptisch, weil mit Tracy Robinson eine ehemalige Managerin des Konkurrenten Canadian Pacific Railroad Ende Februar neue Konzernchefin von CN wird. Die CN-Aktie ist heute mit einem Minus von 4 Prozent in den Tradegate-Handel gestartet und kostet aktuell 103,85 Euro (Stand 26.1.2022, 10:21 Uhr). Auf Sicht von drei Monaten hat die Aktie knapp 6 Prozent verloren, im Jahresvergleich liegt sie 21 Prozent im Plus. Auf fünf Jahre gesehen beträgt der Wertzuwachs 66 Prozent.

ECOreporter schätzt die CN-Aktie weiter als vielversprechend ein. Mit einem aktuellen Kurs-Gewinn-Verhältnis von 17 ist sie nicht zu hoch bewertet für einen Neueinstieg. Lesen Sie für einen Überblick zu lohnenswerten Bahnaktien auch das ECOreporter-Dossier 20 nachhaltige Eisenbahnaktien: Alle Signale auf Grün.

Canadian National Railway ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Reihe nachhaltige Dividendenkönige

Lesen Sie auch: Nachhaltige Dividendenkönige - Bei diesen Aktien bieten sich jetzt Kaufgelegenheiten.

Canadian National Railway Co.: 

Verwandte Artikel

20.01.22
 >
15.12.21
 >
06.12.21
 >
20.10.21
 >
21.02.24
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x