Es läuft weiterhin gut für die Deutsche Post DHL Group - trotzdem ist die Aktie nicht teuer. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Deutsche Post hebt erneut Prognose an – wie günstig ist die Aktie?

Die Deutsche Post DHL Group hat zum vierten Mal in diesem Jahr ihre Gewinnerwartungen angehoben. Auch im dritten Quartal erzielte der Bonner Logistikkonzern wieder ein Rekordergebnis.

Von Juli bis September setzte die Deutsche Post 20 Milliarden Euro um, fast ein Viertel mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Konzern profitiert weiterhin vom Boom im Online-Handel und einer weltweit steigenden Nachfrage nach Transportdienstleistungen. Der operative Gewinn legte im dritten Quartal um 29 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro zu. Der Nettogewinn lag bei fast 1,1 Milliarden Euro.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

08.10.21
 >
06.10.21
 >
07.09.21
 >
15.09.21
 >
22.02.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x