Die Deutsche Post DHL Group soll Interesse an einer Übernahme des Bahn-Logistikers Schenker haben. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Deutsche Post offenbar an Bahn-Tochter Schenker interessiert

Der Bonner Logistikkonzern Deutsche Post DHL Group prüft angeblich den Kauf der Deutsche-Bahn-Logistiktochter Schenker. Das berichtete das "Manager Magazin" am gestrigen Donnerstag. Der ECOreporter-Aktien-Favorit wäre allerdings bei weitem nicht der einzige Interessent an dem mutmaßlichen Milliardendeal.

Die Post wollte die Angaben der Nachrichtenagentur Reuters zufolge nicht kommentieren. Aktuell prüft die Bahn einen möglichen kompletten Verkauf Schenkers. Das Frachtgeschäft gilt nicht mehr als Kerngeschäft der Bahn, die sich auf die Schiene in Deutschland konzentrieren soll.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

12.12.22
 >
05.12.22
 >
28.11.22
 >
09.11.22
 >
01.12.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x