Nordex-Windrad: Der neue Auftrag verhalf der Nordex-Aktie zu mehr als 3 Prozent Kursplus. / Foto: Unternehmen

02.11.18 Aktientipps , Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie Nordex: Neuer Auftrag, Aktienkurs zieht an

Der Windanlagenhersteller Nordex meldet einen neuen Auftrag. Das Hamburger Unternehmen soll  Windräder mit einer Kapazität von insgesamt 57,6 Megawatt (MW) nach Mecklenburg-Vorpommern liefern. Die Windkraftanlagen sind für den Windpark "Hoort" bestimmt, der ein Gemeinschaftsprojekt des Windparkentwicklers LOSCON GmbH und der mea Energieagentur Mecklenburg-Vorpommern GmbH (mea) ist.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Nordex soll für den Auftrag 16 Anlagen vom Typ N117/3600 liefern. Der Auftrag umfasst zudem einen Service-Vertrag mit einer Laufzeit von 15 Jahren mit einer Verlängerungsoption um weitere fünf Jahre. Der Baubeginn ist für Ende 2018, die Errichtung der Anlagen für Sommer 2019 vorgesehen.

Die Nordex-Aktie reagierte positiv auf die Meldung des Auftrags. Im gestrigen Handel machte sie an der Börse Stuttgart ein Plus von mehr als 3 Prozent. Momentan steht die Aktie des Windkraftspezialisten bei 8,84 Euro (2.11., 9:07 Uhr).

Zuletzt hatten schlechte Zahlen der Windkraftsparte des US-Mischkonzerns General Electric die Kurse aller Windkraftaktien belastet (ECOreporter berichtete hier). Aufgrund des schlechten Windkraft-Geschäfts des US-Konzerns rechnen zahlreiche Analysten mit trüben Aussichten für die gesamte Branche.

Die britische Investmentbank HSBC stuft die Nordex-Aktie momentan auf "Reduce" ein. Das Kursziel beträgt auf Sicht von zwölf Monaten 7,10 Euro. Der Preisdruck und die negativen Auswirkungen auf die Margen von General Electric im Bereich Erneuerbare Energien seien ein schlechtes Omen für die Zahlen der Windradbauer im dritten Quartal, schreibt Analyst Sean McLoughlin in einer aktuellen Branchenstudie. Damit sei Vorsicht gegenüber dem Sektor angebracht. Der Druck auf die Gewinne begrenze auch das Potenzial für alle Wind-Aktien, so McLoughlin weiter.

Nordex SE ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Mittelklasse-Aktien. Lesen Sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt.

ECOreporter hat die Nordex-Aktie mit den Aktien der Mitbewerber Vestas und Siemens Gamesa hier ausführlich verglichen.

Nordex SE: ISIN DE000A0D6554 / WKN A0D655

Verwandte Artikel

24.10.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie Nordex: Verlängerung von Service-Aufträgen
 >
10.10.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie Nordex: Hoher Auftragseingang - nachhaltige Erholung in Sicht?
 >
04.10.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie: Nordex baut ersten größeren Windpark mit N149-Turbinen
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x