Energiekontor verkauft einen im Bau befindlichen Windpark in NRW. / Symbolfoto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Energiekontor verkauft Windpark in Nordrhein-Westfalen

Der Bremer Wind- und Solarparkprojektierer Energiekontor verkauft einen im Bau befindlichen Windpark westlich von Jülich in Nordrhein-Westfalen. Käufer ist die CEE Group, ein auf Erneuerbare Energien spezialisierter Vermögensverwalter mit Sitz in Hamburg. Dieser trat bereits in der Vergangenheit wiederholt als Abnehmer von Energiekontor-Projekten auf.

Der Windpark Jülich Barmen-Merzenhausen wird auf Flurstücken der gleichnamigen Stadtteile im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen errichtet. Der Windpark besteht aus drei Nordex-Anlagen des Typs N149-4,5 mit einer Nabenhöhe von 125,4 Metern und einem Rotor-Durchmesser von 149,1 Metern.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Mit einer Gesamtnennleistung von 13,5 Megawatt liegt der erwartete Jahresertrag des Windparks bei rund 36 Millionen Kilowattstunden; dies deckt den Strombedarf von knapp 15.000 durchschnittlichen deutschen Haushalten.

Mit den Bauarbeiten des Parks wurde bereits begonnen. Die Inbetriebnahme soll zum Jahresende 2021 erfolgen.

Aktie in der Seitwärtsbewegung

Die Energiekontor-Aktie steht im Tradegate-Handel aktuell bei 56,60 Euro und damit 0,7 Prozent zum Freitag im Plus (Stand: 5.7.2021, 8:00 Uhr). Auf Monatssicht hat die Aktie 3,9 Prozent an Wert gewonnen, im Jahresvergleich ist sie 147,6 Prozent im Plus.

Seit Jahresbeginn bewegt die Energiekontor-Aktie sich seitwärts, ECOreporter sieht jedoch weiterhin eine gute Perspektive für langfristig orientierte Anlegerinnen und Anleger. Auf fünf Jahre gesehen ist die Aktie rund 335 Prozent im Plus. Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2021 von 25 ist die Aktie für einen möglichen Neueinstieg noch moderat genug bewertet. 

Energiekontor ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Grüne Spezialwerte. Ein Porträt des Unternehmens finden Sie hier.

Lesen Sie auch: Nachhaltige Favoriten-Aktien - Mit Grünen Spezialwerten im Schnitt 400 % Plus in fünf Jahren.

Energiekontor AG:  ISIN DE0005313506 / WKN 531350

Verwandte Artikel

05.07.21
 >
01.07.21
 >
09.06.21
 >
05.06.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x