Die Encavis AG dürfte zu den Gewinnern der Energiewende gehören. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Fulminanter Jahressstart für Encavis – Aktie legt über 9 Prozent zu

Die Aktie des Wind- und Solarparkbetreibers Encavis ist mit deutlichen Zugewinnen in den Handel 2021 gestartet und hat ein neues Rekordhoch markiert. Seit dem Corona-Crashtief im März 2020 hat sich der Kurs mehr als verdreifacht.

Bei Anlegerinnen und Anlegern gilt Encavis weiter als Gewinner der Klimawende. In einem sehr freundlichen Marktumfeld legte die Aktie am Montag als erstem Handelstag 2021 um bis zu 9,6 Prozent auf in der Spitze 23,40 Euro zu und erreichte damit ein neues Allzeithoch.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

04.01.21
 >
21.12.20
 >
14.12.20
 >
01.12.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x