Bei Bussen mit Brennstoffzellenbetrieb ist Ballard Power bereits Weltmarktführer. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Kanada: Milliardenprogramm für Wasserstoff – profitiert Ballard Power?

Kanada hat ein groß angelegtes Programm zur Förderung der Wasserstoffproduktion angekündigt. Profitieren könnte davon etwa der heimische Wasserstoffexperte Ballard Power, der vor allem auf Verkehrslösungen setzt.

Wie Kanadas Minister für natürliche Ressourcen, Seamus O’Regan Jr, auf einer virtuellen Wasserstoff-Konferenz erklärte, will sein Land zunächst 1,5 Milliarden Kanadische Dollar (knapp 1 Milliarde Euro) in den Ausbau der grünen Wasserstoffproduktion stecken. Durch das Programm sollen bis zu 35.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Bewerbungen für „interessante Projekte“ könnten in den nächsten 100 Tagen eingereicht werden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

10.06.21
 >
28.05.21
 >
05.05.21
 >
04.05.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x