Kartonrollen von Mayr-Melnhof. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Mayr-Melnhof streicht 130 Jobs – Aktie auf Höchststand

Der Verpackungshersteller Mayr-Melnhof will im niederösterreichischen Hirschwang an der Rax keine Kartons mehr produzieren und entlässt viele der dortigen Mitarbeiter. 

Mayr-Melnhof begründet die Einstellung der Kartonproduktion in Hirschwang mit Umstrukturierungsmaßnahmen im Konzern. Im Zuge der Veränderungen werde die 1952 errichtete Kartonmaschine in Hirschwang bis Ende des Jahres stillgelegt. Faltschachteln sollen an dem Standort weiterhin hergestellt werden.

Für die 130 Mitarbeiter, die wegen der Umstrukturierung ihre Arbeitsplätze verlieren, will Mayr-Melnhof einen Sozialplan ausarbeiten. Die Stilllegung wird das Geschäftsergebnis der Kartondivision Unternehmensangaben zufolge mit voraussichtlich rund 25 Millionen Euro belasten, wovon der größte Teil auf Abschreibungen entfallen soll.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Mayr-Melnhof hatte Mitte August solide Zahlen für das erste Halbjahr 2020 vorgelegt und Kosteneinsparungen angekündigt, um die Folgen des Corona-bedingten Konjunkturabschwungs abzufedern (ECOreporter berichtete hier).

Die Aktie des Unternehmens notiert im Tradegate-Handel aktuell bei 150,00 Euro (8.9.2020, 8:18 Uhr) und damit in der Nähe ihres 52-Wochen-Hochs von 150,80 Euro. Auf Monatssicht ist die Aktie 13,5 Prozent im Plus. Im Jahresvergleich hat sie 41 Prozent an Wert gewonnen.

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2020 von 16 ist die Aktie nicht zu hoch bewertet, und die langfristigen Aussichten des Unternehmens sind gut – unter anderem dürfte Mayr-Melnhof auch weiterhin vom Wachstum des Onlinehandels profitieren. Anleger können mit einer kleinen Position einsteigen, sollten den Kurs aber im Auge behalten und über mehrere Wochen verteilt investieren. Weitere Hinweise zum Anlegen in Krisenzeiten finden Sie hier.

Mayr-Melnhof ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Verwandte Artikel

20.08.20
 >
19.08.20
 >
09.07.20
 >
12.08.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x