Die meisten nachhaltigen Aktienfonds sind in der Corona-Krise herkömmlichen Fonds mindestens eine Nasenlänge voraus. / Foto: Pixabay

  Fonds / ETF

Nachhaltige Geldanlage lohnt sich: Bis 45 % Plus mit grünen Aktienfonds

Fast alle 38 von ECOreporter getesteten nachhaltigen Aktienfonds haben im Mai an Wert gewonnen, in der Spitze bis 13,6 Prozent. Auch auf ein Jahr gesehen stehen die meisten grünen Fonds besser da als der Gesamtmarkt.

Der Referenzindex MSCI World Index, der die Wertentwicklung von über 1.600 Aktien aus 23 Industrieländern widerspiegelt, ist im Mai um 3,6 Prozent gestiegen. Viele der von ECOreporter getesteten nachhaltigen Aktienfonds konnten den Index in diesem Zeitraum schlagen.

Angesichts der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind die aktuellen Kurszuwächse an den Aktienbörsen mit Vorsicht zu genießen (mehr dazu können Sie hier lesen). Doch auch langfristig betrachtet haben sich die meisten nachhaltigen Fonds gut entwickelt und als attraktive Geldanlage erwiesen.

Die Details zu den Wertentwicklungen aller 38 Fonds finden Sie in der großen Tabelle im Premium-Bereich.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

27.05.20
 >
18.05.20
 >
18.05.20
 >
04.05.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x