Die Nordex-Aktie hat zuletzt etwas gelitten – geht es jetzt wieder aufwärts? / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Nordex erhält Auftrag aus Italien – was macht die Aktie?

Der deutsche Windturbinenbauer Nordex hat aus Italien einen Auftrag von einem Stammkunden erhalten. Auch ein Servicevertrag ist Teil der Bestellung. Kann der Auftrag der zuletzt wieder schwächelnden Aktie neuen Schub verleihen?

Wie Nordex am Mittwoch mitteilte, bestellt der italienische Energiekonzern Enel sieben Anlagen für ein 30-Megawatt-Projekt in der Region Basilicata im Süden des Landes. Die Errichtung und Fertigstellung des Windparks soll Anfang 2022 erfolgen, Nordex erhält einen Servicce-Auftrag über zunächst zwei Jahre. Wie reagiert die Aktie?

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.01.21
 >
18.01.21
 >
13.01.21
 >
07.01.21
 >
24.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x