Nordex sieht nach durchwachsenen Ergebnissen 2020 optimistisch in die Zukunft. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Nordex: Mehr Umsatz, mehr Verlust – Unternehmen sieht sich auf Kurs

Dem deutschen Windanlagenbauer Nordex ist es trotz der Belastungen durch die Corona-Krise 2020 gelungen, weiter zu wachsen. Dasd Unternehmen hat seine Produktionskapazitäten auf rund 6 Gigawatt (GW) erhöht, Installationen und den Konzernumsatz gleichermaßen gesteigert, wie die Hamburger am heutigen Dienstag mitteilten. Gleichzeitig erhöhte sich allerdings auch der Nettoverlust, die Marge gab deutlich nach. Wie attraktiv ist die Aktie?

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

16.03.21
 >
05.03.21
 >
04.03.21
 >
29.01.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x