Novo Nordisk ist Weltmarktführer bei Insulin. Der Aktienkurs hat sich in den letzten fünf Jahren fast verdreifacht. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

Novo Nordisk hebt Prognose erneut an

Der dänische Pharmakonzern Novo Nordisk rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit mehr Umsatz und Gewinn. Die Aktie bewegt sich weiterhin auf hohem Niveau.

Im August hatte Novo Nordisk seine Erwartungen an das wechselkursbereinigte Umsatzwachstum bereits auf 10 bis 13 Prozent angehoben und einen ebenfalls wechselkursbereinigten operativen Gewinnanstieg um 9 bis 12 Prozent in Aussicht gestellt. Jetzt geht der Konzern bei beiden Kennzahlen von einem Jahresplus von 12 bis 15 Prozent aus. Novo Nordisk kalkuliert vor allem in den USA mit höheren Erlösen aus dem Verkauf von Diabetes- und Adipositas-Medikamenten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

18.10.21
 >
28.09.21
 >
05.08.21
 >
20.10.21
 >
19.01.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x