Brambles ist ein Weltmarktführer bei Transportpaletten. Die Aktie läuft derzeit gut. / Foto: Pixabay / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Palettenvermieter Brambles wächst deutlich, Aktie auf Rekordniveau

Der australische Logistikkonzern Brambles hat in den letzten Monaten Umsatz und Gewinn zweistellig gesteigert und erwartet jetzt für das laufende Geschäftsjahr einen höheren Cashflow. Wie attraktiv ist die ECOreporter-Favoriten-Aktie aktuell?

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2023/24 (Juli bis Dezember) setzte Brambles knapp 3,3 Milliarden US-Dollar um. Das sind 12 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Den Rückgang des Transportvolumens um 1 Prozent konnte der Konzern durch deutliche Preiserhöhungen mehr als ausgleichen. Drei Viertel seiner Umsätze erzielte Brambles in Nordamerika und Westeuropa. Der Konzern vermietet mehr als die Hälfte seiner Transportpaletten an die Konsumgüterindustrie.

Der Nettogewinn legte um 18 Prozent auf 391 Millionen Dollar zu. Für das Gesamtjahr rechnet Brambles weiterhin mit einem Umsatzwachstum von 6 bis 8 Prozent ohne Berücksichtigung von (derzeit überwiegend positiven) Währungseffekten. Der freie Cashflow soll zwischen 700 und 800 Millionen Dollar liegen. Bislang hatte die Konzernleitung mit 450 bis 550 Millionen Dollar gerechnet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.02.24
 >
31.12.23
 >
14.03.24
 >
12.07.24
 >
30.10.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x