Zentrale von Procter & Gamble in Cincinnati. / Foto: Unternehmen / Foto: Procter & Gamble

  Aktien-Favoriten

Procter & Gamble profitiert von Corona – ist die Aktie schon zu teuer?

Der US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble hat im ersten Quartal 2020 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert. Die Aktie nähert sich ihrem 52-Wochen-Hoch.

Procter & Gamble setzte von Januar bis März 17,2 Milliarden US-Dollar um. Das sind 5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Unternehmensangaben zufolge ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie die Nachfrage nach Hygieneartikeln und Reinigungsmitteln spürbar gestiegen, vor allem in den USA und in einigen europäischen Ländern.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Nettogewinn erhöhte sich im Berichtsquartal um 6 Prozent zum Vorjahr auf 2,9 Milliarden US-Dollar. Procter & Gamble rechnet mit weiteren Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn. Wegen ungünstiger Währungseffekte geht der Konzern aber davon aus, sein Umsatzziel für das am 30. Juni endende Geschäftsjahr 2020 nicht ganz zu erreichen. Procter & Gamble erwartet jetzt ein Umsatzwachstum von 3 bis 4 Prozent. Bislang war das Management von einem Plus von 4 bis 5 Prozent ausgegangen.

Die Aktie von Procter & Gamble hat am Freitag (17.4.2020) an der Börse Tradegate um 2,2 Prozent zugelegt und stand zum Handelsschluss bei 115,00 Euro. Auf Sicht von einem Monat ist die Aktie 8 Prozent im Plus und hat fast schon wieder ihr Kursniveau von vor der Corona-Krise erreicht (im Februar 2020 notierte sie in der Spitze bei 118,00 Euro). Auf Sicht von fünf Jahren beträgt der Wertzuwachs 51 Prozent.

ECOreporter hat immer wieder empfohlen, die Procter & Gamble-Aktie zu halten und in Schwächephasen zu kaufen oder bestehende Positionen aufzustocken. An dieser Empfehlung hält die Redaktion weiterhin fest. Aktuell ist die Aktie verhältnismäßig teuer. Anleger sollten auf Kursrücksetzer warten.

Procter & Gamble ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Dividendenkönige. Lesen Sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt

Procter & Gamble Corp.: ISIN US7427181091 / WKN 852062

Verwandte Artikel

15.04.20
 >
23.03.20
 >
24.01.20
 >
25.10.19
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x