ReneSola will sich künftig stärker auf den Betrieb statt nur auf den Bau von Solarparks konzentrieren. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

ReneSola wieder in den schwarzen Zahlen – Aktie schießt nach oben

Der chinesische Solar-Projektentwickler ReneSola hat im dritten Quartal 2022 wieder einen kleinen Gewinn erzielt. Das Ergebnis aus dem Vorjahr wurde ebenso wie die Erwartungen der Analysten übertroffen. Der Konzern treibt seine Neuausrichtung voran.

Der Gewinn belief sich auf knapp 3 Millionen US-Dollar oder 0,04 Dollar pro Aktie. Im dritten Quartal des vergangenen Jahres waren es noch 0,71 Millionen Dollar bzw. 0,01 Dollar pro Aktie gewesen. Im ersten Halbjahr 2022 hatte ReneSola rote Zahlen geschrieben.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

13.10.22
 >
08.09.22
 >
08.06.22
 >
08.12.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x