ReneSola will in Europa bis 2023 über Solarprojekte im Umfang von 100 MW verfügen. / Symbolbild: Pixabay

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie

ReneSola kündigt Übernahme in Großbritannien an

Der chinesische Solar-Projektentwickler ReneSola kauft Emeren Limited, einen in Großbritannien ansässigen Entwickler von europäischen Solarstrom- und Batterieprojekten. Emeren ist bereits seit 2021 ein strategischer Partner von ReneSola bei der Entwicklung von Freiflächensolar- und Speicherprojekten in Italien.

Emeren besitzt nach eigenen Aussagen eine Pipeline von über 2,5 Gigawatt (GW) in der Entwicklung, darunter mehr als 2 GW an Solarprojekten und über 500 Megawatt (MW) an Speicherprojekten. ReneSola will durch den Zukauf vor allem seine Präsenz in Europa erweitern. Bis 2023 plant das Unternehmen, ein Ziel von 100 MW an Solarprojekten in Europa zu erreichen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

08.09.22
 >
11.11.22
 >
08.06.22
 >
08.12.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x