Der SAP-Aufsichtsratsvorsitzende Hasso Plattner (l.) mit Ex-CEO Bill McDermott. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

SAP: Hasso Plattner kauft Aktien für eine Viertelmilliarde Euro

Der SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner hat Anfang der Woche für 248,5 Millionen Euro Aktien seines Unternehmens gekauft – wohl auch, um den Kurs nach den zuletzt hohen Verlusten ein wenig zu stabilisieren. Die Aktie gibt aber trotzdem weiter nach.

Am Montag war der SAP-Kurs um mehr als 20 Prozent gefallen (ECOreporter berichtete hier). Der Hintergrund: Der Walldorfer Software-Konzern hatte eine neue Strategie vorgestellt, in der nachhaltiges Wachstum wichtiger ist als kurzfristige Gewinne. Viele Anlegerinnen und Anleger waren offenbar von höheren Renditeerwartungen für die nächsten zwei Jahre ausgegangen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

26.10.20
 >
21.10.20
 >
19.10.20
 >
11.06.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x