Windanlage von Siemens Gamesa in Norwegen. Der Konzern hat einen neuen Großauftrag aus Finnland erhalten. Gibt das der Aktie Auftrieb? / Foto: Siemens Gamesa

  Nachhaltige Aktien

Siemens Gamesa errichtet größten Windpark Finnlands

Eine Stromerzeugungskapazität von 455 Megawatt soll der bislang größte Windpark in Finnland haben. Bauen wird ihn der deutsch-spanische Windkonzern Siemens Gamesa.

Für den Park in Lestijärvi (Mittelösterbotten) sind 69 Siemens Gamesa-Windturbinen des Models SG 6.6-170 vorgesehen. Nach seiner Fertigstellung 2024 soll der Windpark ungefähr 2 Prozent der jährlichen Stromproduktion Finnlands liefern. Siemens Gamesa hat für das Projekt in Lestijärvi auch einen Service-Vertrag mit einer ungewöhnlich langen Laufzeit von 35 Jahren unterzeichnet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

24.11.21
 >
22.11.21
 >
15.11.21
 >
03.11.21
 >
27.10.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x