SunOpta stellt unter anderem vegane Milchersatzprodukte her. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

SunOpta: Schwarze Zahlen, roter Kursverlauf

Das kanadische Bio-Lebensmittelunternehmen SunOpta ist 2020 in die Gewinnzone zurückgekehrt. Allerdings vor allem wegen positiver Einmaleffekte. Die Aktie gibt deutlich nach.

SunOpta profitierte im letzten Jahr von der gestiegenen Nachfrage nach gesunden Nahrungsmitteln. Der Umsatz stieg zum Vorjahr von 722 auf 789 Millionen US-Dollar. Unter dem Strich blieb ein Nettogewinn von 67,2 Millionen Dollar. 2019 hatte SunOpta noch einen Verlust von 8,8 Millionen Dollar ausgewiesen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

05.03.21
 >
05.03.21
 >
26.02.21
 >
13.11.20
 >
04.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x