Hauptsitz von SolarEdge in Israel. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

US-Bericht zu Erneuerbarer Energie beflügelt SolarEdge-Aktie

Ein Bericht über den Fortschritt des Solarausbaus von der U.S. Energy Information Administration (EIA) hat am Montag die Aktien des israelischen Wechselrichter-Herstellers SolarEdge und weiterer Solarunternehmen beflügelt. Der SolarEdge-Kurs legte um mehr als 9 Prozent zu.

Die EIA stellte in ihrem monatlichen Bericht zur Stromerzeugung in den USA fest, dass die Solarenergieerzeugung auch während der Corona-Pandemie stark zugenommen hat. Für den Zeitraum von Januar bis Juli stellt die EIA fest, dass die solar erzeugte Elektrizität in den USA im Jahresvergleich um 22,2 Prozent gestiegen ist.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

01.09.21
 >
05.08.20
 >
22.05.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x