Mayr-Melnhof stellt vor allem Karton und Faltschachteln her. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Mayr-Melnhof investiert 100 Millionen Euro – wie attraktiv ist die Aktie?

Die Mayr-Melnhof Karton AG modernisiert für 100 Millionen Euro ihren Standort Frohnleiten. Der österreichische Kartonhersteller will damit auch Arbeitsplätze sichern.

Die Investition, laut Firmenchef Peter Oswald „die größte, die die MM Gruppe je in Österreich getätigt hat“, soll im Kartonwerk Frohnleiten in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung erfolgen. Außerdem sei geplant, die Kapazität des Werks zu erweitern. „Die historische Großinvestition schafft nicht nur neue Absatzmöglichkeiten und eine Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks bei Wasser, Energie und Emissionen, sondern trägt auch maßgeblich zur Absicherung der Arbeits- und Ausbildungsplätze am Standort bei“, erläutert Oswald.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Im Oktober hatte Mayr-Melnhof angekündigt, seine veraltete Kartonmaschine am niederösterreichischen Standort Hirschwang stillzulegenund die dortige Kartonabteilung zu schließen. Für die ersten neun Monate 2020 hatte der Konzern gute operative Zahlen gemeldet, aber auch einen Gewinneinbruch (ECOreporter berichtete hier).

Die Aktie von Mayr-Melnhof notiert im Tradegate-Handel derzeit bei 147,00 Euro (Stand 9.12.2020, 9:23 Uhr). Auf Monatssicht ist die Aktie 2 Prozent im Plus, im Jahresvergleich hat sie 22 Prozent zugelegt.

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2020 von 17 ist die Aktie nicht zu hoch bewertet, die langfristigen Aussichten des Unternehmens sind gut – unter anderem dürfte Mayr-Melnhof vom weiteren Wachstum des Onlinehandels profitieren. Anlegerinnen und Anleger können mit einer kleinen Position einsteigen, sollten den Kurs aber im Auge behalten und über mehrere Wochen verteilt investieren. Weitere Hinweise zum Anlegen in Krisenzeiten finden Sie hier.

Mayr-Melnhof ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

Bis zu 1.191 Prozent Plus mit nachhaltigen Mid Cap-Aktien - lesen Sie den ECOreporter-Überblick über die nachhaltigen Mittelklasse-Favoriten-Aktien.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Verwandte Artikel

19.11.20
 >
29.08.22
 >
05.09.22
 >
16.10.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x