Einkaufszentrum von Unibail in Mönchengladbach. Der Konzern rechnet mit weiteren Umsatzverlusten. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Unibail-Rodamco-Westfield: Umsatz bricht um 43 % ein

Die diesjährigen Corona-Lockdowns setzen dem französischen Shoppingcenter-Betreiber Unibail-Rodamco-Westfield (URW) schwer zu: Im ersten Quartal ging der Umsatz deutlich zurück, und die Aussichten bleiben düster.

Weil viele Einkaufszentren des Konzerns pandemiebedingt erneut schließen mussten, erzielte URW von Januar bis März nur einen Umsatz von knapp 452 Millionen Euro. Das sind 42,8 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Wie hoch der Verlust in dem Quartal ausgefallen ist, hat URW bislang nicht mitgeteilt.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Konzern hat sein Sparprogramm in den letzten Monaten fortgesetzt und sich von Beteiligungen an Einkaufszentren in Österreich und der Slowakei getrennt. Die Verkäufe hatten Unternehmensangaben zufolge einen Wert von 1,3 Milliarden Euro. Bis Ende 2022 will sich URW von Immobilien im Gesamtwert von 4 Milliarden Euro trennen.

Für das Geschäftsjahr 2021 rechnet der Konzern mit weiteren Umsatzeinbußen durch Corona-Schutzmaßnahmen.

An der Heimatbörse Euronext notiert die URW-Aktie aktuell 1,1 Prozent im Minus zum Vortag bei 69,34 Euro (Stand 29.4.2021, 10:50 Uhr). Auf Monatssicht ist die Aktie knapp 5 Prozent im Plus, im Jahresvergleich hat sie 31 Prozent zugelegt.

Die URW-Aktie hat sich auf lange Sicht schwach entwickelt, im Fünf-Jahres-Vergleich liegt sie mehr als 70 Prozent im Minus. 2020 fiel in der Corona-Krise auch das größte Kaufargument weg: die bis dahin hohe Dividendenrendite. Derzeit finden keine Ausschüttungen statt, die nächste Dividende ist frühestens für 2023 vorgesehen.

ECOreporter hat URW daher im März aus seiner Liste der ECOreporter-Favoriten-Aktien der Kategorie Nachhaltige Dividendenkönige entfernt (mehr dazu können Sie hier lesen). Die Redaktion rät weiterhin von einem Investment in die Aktie ab.

Lesen Sie auch: Nachhaltige Dividendenkönige - bei diesen Aktien bieten sich jetzt Kaufgelegenheiten.

Unibail-Rodamco-Westfield N.V.: ISIN FR0013326246 / WKN A2JH5S

Verwandte Artikel

30.03.22
 >
24.03.21
 >
11.02.21
 >
28.01.21
 >
16.04.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x