Testanlage von Vestas. Die Aktie hat in den letzten Wochen deutlich an Wert gewonnen. / Foto: Vestas

  Aktien-Favoriten

Vestas streicht 275 weitere Stellen

Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2021 will der dänische Windradbauer und ECOreporter-Aktien-Favorit Vestas seine Effizienz steigern. Geplant sind auch Entlassungen.

Vestas werde in diesem Jahr einige Projekte verschieben oder abbrechen, teilte ein Unternehmenssprecher dem Portal reNews mit. Deshalb müsse man sich weltweit von 275 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern trennen.

Vestas hatte 2021 im Gegensatz zu einigen Konkurrenten schwarze Zahlen geschrieben, musste aber einen Gewinneinbruch um 77 Prozent hinnehmen und will jetzt die Dividende radikal zusammenstreichen. Für 2022 schließt die Konzernleitung weitere Einbußen nicht aus.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.03.22
 >
04.03.22
 >
11.02.22
 >
03.02.22
 >
26.01.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x