Die V236 soll erstmals in einem deutschen Offshore-Windpark zum Einsatz kommen. / Symbolbild: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten, Meldungen

Vestas testet leistungsstärkste Windturbine der Welt in Dänemark

Der dänische Windanlagenbauer Vestas hat beschlossen, den Prototyp der 15 Megawatt Offshore-Windturbine V236 im nationalen Windkraftanlagentestfeld Østerild in Westjütland, Dänemark, zu installieren. Die Installation ist für die zweite Jahreshälfte 2022 vorgesehen, die erste Kilowattstunde Strom soll im vierten Quartal desselben Jahres produziert werden. 

Mit einer Höhe von 280 Metern und einer Produktionsleistung von 80 Gigawattstunden pro Jahr wird der Prototyp die höchste und leistungsstärkste Windkraftanlage der Welt sein. Die erste kommerzielle Anwendung nach der Markteinführung ist für ein deutsches Projekt geplant.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.10.21
 >
04.10.21
 >
21.09.21
 >
11.08.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x