Cisco bietet Netzwerktechnik an, etwa für Videokonferenzsysteme. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Cisco kauft zwei Unternehmen – wie attraktiv ist die Aktie?

Der US-Netzwerkausrüster Cisco will sich breiter aufstellen und kündigt die Übernahme von zwei Spezialfirmen an. Die Cisco-Aktie bewegt sich weiterhin seitwärts.

Ciscos neuester Zukauf ist das US-amerikanische IT-Sicherheitsunternehmen Kenna Security, mit dem Cisco IT-Schwachstellen besser managen will. Kenna Security beschäftigt rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt unter anderem Mattel, HSBC und die Royal Bank of Canada zu seinen Kunden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

10.02.21
 >
15.01.21
 >
03.05.21
 >
22.01.20
 >
23.04.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x