Patrick Gelsinger, derzeit Chef der Softwarefirma VMware, wird Mitte Februar neuer Intel-Chef. / Foto: Intel

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Intel: Vorstandschef Bob Swan muss gehen – Nachfolger steht bereits fest

Der weltgrößte Chip-Hersteller Intel tauscht seinen Chef aus. Der aktuelle CEO Bob Swan tritt Mitte Februar ab und wird durch Pat Gelsinger, den Chef der Softwarefirma VMware ersetzt. Das teilte Intel am Mittwoch mit und fügte hinzu, der Wechsel habe nichts mit dem finanziellen Abschneiden des Konzerns im vergangenen Jahr zu tun.

Der 59-Jährige Gelsinger verbrachte bereits 30 Jahre seiner Karriere bei Intel und war dort unter anderem Technologiechef. Seit 2012 führt er VMware, einen Anbieter von Software-Lösungen im Bereich Cloud Computing. Swan, der noch bis zum 15. Februar im Amt bleibt, leitet Intel seit Mitte 2018.

Druck durch aktionistischen Investor

Intel steht derzeit unter Druck durch Investoren. Nachdem Verzögerungen bei der Produktion einer neuen Prozessorgeneration im vergangenen Jahr zu einem Kursabsturz führten, hatte sich der Hedge-Fonds Third Point des Aktivisten Daniel Loeb beim Chip-Giganten eingekauft. Loeb forderte im Dezember in einem Brief an den Intel-Vorstand, neue strategische Möglichkeiten zu prüfen, insbesondere eine mögliche Abspaltung der Chipproduktion.

Der Aktienkurs von Intel reagierte deutlich positiv auf den angekündigten Personalwechsel und gewann im gestrigen Handel an der Berliner Börse Tradegate bis zu 13 Prozent an Wert. Die Aktie schloss schließlich bei 47 Euro und damit rund 8 Prozent im Plus.

Aktuell steht die Intel-Aktie im Tradegate-Handel bei 47,47 Euro und ist damit 1,2 Prozent im Plus zum Vortag. Auf Monatssicht ist die Aktie 14,2 Prozent im Plus, im Jahresvergleich hat sie 12,3 Prozent an Wert verloren.

Intel ist weiterhin klar Marktführer in der Chipbranche, auch wenn Konkurrenten wie AMD zuletzt Marktanteile erobern konnten. Aufgrund der unklaren Aussichten und womöglich anstehender Neustrukturierungen im Konzern ist die Aktie aktuell aber eher ein Investment für risikobereite Anlegerinnen und Anleger.

Intel ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Dividendenkönige. Lesen Sie hier unser ausführliches Unternehmensporträt.

Intel Corp.:  ISIN US4581401001 / WKN 855681

Verwandte Artikel

13.01.21
 >
30.12.20
 >
22.12.20
 >
24.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x