Bleibt die SAP-Aktie ein empfehlenswertes Investment? / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten, Meldungen

SAP-Aktie trotz starker Zahlen im Minus – was ist der Grund?

Der Walldorfer IT-Konzern SAP präsentierte am gestrigen Donnerstag starke Zahlen zum dritten Quartal und gab eine optimistische Prognose ab. Doch nachdem die Aktie zunächst deutlich zulegte, drehte sich der Trend im Laufe des Tages. Woran lag es?

SAP bestätigte in seiner Mitteilung Zahlen zum Zuwachs bei Umsatz und Gewinn zwischen Juli und September. Insbesondere gaben die Walldorfer aber mehr Details zum Wachstum im Cloud-Geschäft bekannt, auf das sich SAP künftig konsequent ausrichten will. Im Verlauf des Xetra-Handelstages gewann die Aktie daraufhin bis zu 2 Prozent, schloss aber letztlich 3,2 Prozent im Minus.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.10.21
 >
13.10.21
 >
03.08.21
 >
21.07.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x