Den Siemens Mireo gibt es in einer Wasserstoff- und einer batterieelektrischen Variante. / Foto: Siemens

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Siemens: Batteriezug Mireo Plus B erstmals im regulären Fahrbetrieb

Ab sofort fahren im Großraum Offenburg die ersten vier Batteriehybridzüge von Siemens im Regelverkehr. Weitere klimafreundliche Bahnen sollen folgen.

Die batterieelektrischen Triebzüge vom Typ Mireo Plus B können auf Strecken mit und ohne Oberleitung eingesetzt werden. Aufgeladen werden sie ausschließlich mit Ökostrom, die Batteriereichweite beträgt laut Siemens bis zu 120 Kilometer. Die Züge ersetzen in Baden-Württemberg den dieselbetriebenen RegioShuttle. Die Landesanstalt Schienenfahrzeuge Baden- Württemberg (SFBW) hat bei Siemens noch 23 weitere Mireo-Bahnen bestellt.

Die Siemens-Aktie hat sich in den letzten Jahren trotz teils starker Schwankungen insgesamt gut entwickelt. Auf zwölf Monate gesehen liegt sie 23 Prozent im Plus, auf fünf Jahre hat sie 71 Prozent an Wert gewonnen. Zuletzt korrigierte die Aktie auf hohem Niveau, im Monatsvergleich notiert sie 4 Prozent im Minus. Heute kostet sie im Tradegate-Handel 173,98 Euro (Stand 9.4.2024, 9:49 Uhr).

ECOreporter schätzt Siemens weiterhin als solides Langfrist-Investment ein. Zuletzt hat die Redaktion die Aktie hier analysiert.

Siemens ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Reihe Nachhaltige Dividendenkönige. Zum Unternehmensporträt gelangen Sie hier.

Lesen Sie auch:

Nachhaltige Dividendenkönige - bei diesen Aktien bieten sich Kaufgelegenheiten.

Weichen stellen für die Klimawende: Diese nachhaltigen Bahnaktien sind jetzt attraktiv.

Siemens AG: ISIN DE0007236101 / WKN 723610

Verwandte Artikel

08.04.24
 >
25.03.24
 >
21.02.24
 >
21.02.24
 >
20.02.24
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x