Dachsolaranlage von Vivint Solar. Der Aktienkurs des US-Unternehmens ist seit Herbst 2018 stark gestiegen. / Foto: Vivint Solar

17.05.19 Aktientipps , Nachhaltige Aktien , Aktien-Favoriten

Solaraktien: Bis zu 54 % Plus in einem Monat

Seit Ende 2018 haben viele Solaraktien deutlich an Wert gewonnen. Zuletzt schwächte sich der Aufwärtstrend allerdings etwas ab. Wo lohnt sich aktuell noch der Einstieg, und von welchen Aktien sollte man lieber die Finger lassen?

Im letzten Monat verzeichneten einige Solaraktien erneut Kurszuwächse im zweistelligen Prozentbereich. Es gab aber auch leichte Kurskorrekturen, und einige Branchenunternehmen stecken tief in der Verlustzone. Der Solarsektor ist und bleibt schwankungsanfällig – bei allen Kurschancen sollten Anleger stets auch die Risiken im Blick behalten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.04.19
Solaraktien: Bis zu 172 % Plus in einem Jahr
 >
08.03.19
Solaraktien: Geht der Boom weiter?
 >
05.02.19
Solaraktien-Rallye: Strohfeuer oder Chance?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x