Vestas hat für seine Offshore-Turbine der nächsten Generation bereits mehrere Vorbestellungen erhalten. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

Vestas testet erfolgreich weltgrößte Windturbine

Vestas hat die Installation seiner V236-Prototyp-Turbine mit einer Leistung von bis zu 15 Megawatt erfolgreich abgeschlossen. Im Østerild National Test Center für große Windkraftanlagen in Dänemark produzierte die für Offshore-Windparks konstruierte Turbine voll aufgebaut ihre ersten Kilowattstunden Strom.

„Dies ist ein großer Schritt nach vorn in unserem Bestreben, die Umstellung auf grüne Energie zu beschleunigen, und es ist ein wichtiger Meilenstein für Vestas und unsere Partner", erklärte Anders Nielsen, Chief Technology Officer von Vestas. Der Prototyp wird nun einem umfangreichen Test- und Verifizierungsprogramm unterzogen, um die Zuverlässigkeit sicherzustellen, bevor die vollständige Typzertifizierung und die Serienproduktion beginnen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

19.12.22
 >
11.01.23
 >
08.06.22
 >
21.03.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x