Roche-Standort in Waiblingen. Der Konzern will Eltern gezielt unterstützen. / Foto: Roche

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Roche fördert Elternzeit mit bis zu 15.000 Euro

Der Schweizer Pharmakonzern Roche möchte es Eltern in Deutschland erleichtern, gemeinsam Elternzeit zu nehmen. Dafür müssen nicht beide Elternteile bei dem Unternehmen angestellt sein.

Elternpaare sollen eine einmalige Zahlung zwischen 10.000 und 15.000 Euro erhalten, wenn sie in den ersten vier Lebensjahren ihres Kindes gleichzeitig für mindestens ein Jahr in sogenannter vollzeitnaher Teilzeit arbeiten; bei Roche entspricht das einer Wochenarbeitszeit zwischen 28 und 32 Stunden. Um das Geld zu bekommen, reicht es, wenn ein Elternteil bei Roche angestellt ist. Der Konzern erhofft sich von dem Förderprogramm insbesondere für Mütter bessere Karrierechancen. Roche beschäftigt in Deutschland mehr als 14.000 Menschen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Die Roche-Vorzugsaktie kostet am Handelsplatz Lang & Schwarz aktuell 315,35 Euro (Stand 24.9.2021, 8:58 Uhr). Auf Monatssicht liegt die Aktie knapp 8 Prozent im Minus, im Jahresvergleich hat sie 2 Prozent zugelegt. Auf drei Jahre gesehen beträgt der Wertzuwachs 52 Prozent.

Roche hatte im Juli gute Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2021 vorgelegt (ECOreporter berichtete hier). Die Redaktion schätzt die Aussichten des Konzerns weiterhin als gut ein. Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2021 von 17 ist die Aktie (die eigentlich ein Genussschein ist) nach wie vor günstig bewertet. Anlegerinnen und Anleger können mit einer kleinen Position einsteigen, sollten dabei allerdings die eingeschränkte Handelbarkeit von Schweizer Wertpapieren in EU-Ländern beachten (mehr dazu erfahren Sie hier).

Roche ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Nachhaltige Dividendenkönige. Ein aktuelles Unternehmens-Porträt finden Sie hier.

Lesen Sie auch:

Nachhaltige Dividendenkönige: Bei diesen Aktien kann sich der Einstieg jetzt lohnen

Nachhaltige Gesundheitsaktien: Bis zu 48 % Plus in drei Monaten

Roche Holding AG Genussschein: ISIN CH0012032048 / WKN 855167

Verwandte Artikel

10.09.21
 >
09.09.21
 >
27.07.21
 >
05.08.21
 >
29.12.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x