Essity-Produkte. Die Aktie des Konzerns erholt sich derzeit von herben Verlusten in 2022. / Foto: Essity

  Aktien-Favoriten

Vorbildliche Nachhaltigkeit: Essity auf der A-Liste des Carbon Disclosure Project

Die renommierte Umweltorganisation Carbon Disclosure Project (CDP) hat den schwedischen Hygienekonzern und ECOreporter-Aktien-Favoriten Essity für sein Eintreten gegen die Abholzung von Wäldern ausgezeichnet.

Das CDP führt Essity in seiner aktuellen A-Liste in der Kategorie Forests (Wälder). Die internationale Nichtregierungsorganisation bescheinigt dem Konzern ein ambitioniertes und transparentes Eintreten für verantwortungsvolle Forstwirtschaft.

„Wir sind uns der Herausforderungen, unserer Verantwortung und der Möglichkeiten bewusst, positive Maßnahmen für den Wald zu ergreifen“, kommentiert Essity-Chef Magnus Groth die Auszeichnung. „Wir nutzen etwa innovative Verfahren, um mit weniger Frischfasern auszukommen, verwenden nur Fasern aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft und arbeiten mit Partnern zusammen, um größere positive Veränderungen im Kampf gegen die Abholzung zu erreichen." Essity ist unter anderem Mitglied in der Forest Positive Coalition of Action.

Nur sehr wenige ausgezeichnete Unternehmen

Das jährliche CDP-Verfahren zur Offenlegung und Bewertung von Umweltdaten gilt weithin als Goldstandard für die Umwelttransparenz von Unternehmen. Das CDP bewertet die Firmen nach einer detaillierten und unabhängigen Methodik und vergibt ein Rating von A bis D.

2022 prüfte das CDP knapp 15.000 Unternehmen. Nur 25 schafften es in die A-Liste in der Kategorie Wälder, darunter neben Essity der Faserhersteller Lenzing, der Papierkonzern UPM-Kymmene und der Holzpalettenvermieter Brambles.

Essity ist Weltmarktführer bei Toilettenpapier und Küchenrollen, seine hierzulande bekanntesten Marken sind Tempo und Zewa. Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds und obwohl Essity seine Preise deutlich anhob, meldete der Konzern für die ersten neun Monate 2022 einen Umsatzrekord.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

27.10.22
 >
11.07.22
 >
07.07.22
 >
09.12.22
 >
20.12.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x