ECOreporter präsentiert fünf Aktien-Favoriten für eine erfolgreiche nachhaltige Geldanlage 2022. / Foto: Pixabay

  Aktientipps, Nachhaltige Aktien

Aussichtsreiche Aktien: Fünf ECOreporter-Tipps für 2022

2021 war ein Jahr der Herausforderungen. Noch immer ist ein Ende der Corona-Krise nicht in Sicht, stattdessen nehmen die Unsicherheiten auch an der Börse wieder zu. Grüne Investments in Aktien können sich aber nach wie vor lohnen.

Im Sommer schien die Situation sich zu entspannen, die Zahl der Neuinfektionen sank. Doch pünktlich zum Herbst zog die Inzidenz wieder deutlich an – und gegen Jahresende sorgte das Auftauchen der Omikron-Variante für neue Unsicherheiten, im Novembersanken weltweit die Aktienkurse..

Zusätzlich für Belastungen - nicht nur an den Finanzmärkten - sorgen Extremwetterereignisse durch den Klimawandel, hohe Rohstoffkosten und Lieferkettenprobleme. Diese treffen mittlerweile auch Unternehmen, die zwischenzeitlich eher unbeeindruckt von der Krise wirkten oder sogar von dieser zu profitieren schienen, etwa Windturbinenbauer und insbesondere Konsumgüterhersteller.

Für erfolgreiche Anlagestrategien auch in anspruchsvollen Zeiten hat ECOreporter seinen Ratgeber Nachhaltig investieren in Krisenzeiten: Das sollten Anlegerinnen und Anleger beachten zusammengestellt und aktualisiert diesen regelmäßig. Zum Jahreswechsel hat die Redaktion nun fünf Aktien ausgesucht, denen sie im kommenden Jahr eine stabile positive Entwicklung zutraut. Welche Aktien das sind, lesen Sie im Premium-Bereich.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

01.06.22
 >
07.04.22
 >
09.05.22
 >
16.04.22
 >
04.06.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x